Bad Zwischenahn In Torfmühle geraten: Mann stirbt bei Arbeitsunfall

Von dpa

Bei Reparaturarbeiten ist ein Mann in Bad Zwischenahn in eine Torfmühle geraten und gestorben. Foto/Symbol: dpaBei Reparaturarbeiten ist ein Mann in Bad Zwischenahn in eine Torfmühle geraten und gestorben. Foto/Symbol: dpa

Bad Zwischenahn. Bei einem Arbeitsunfall in Bad Zwischenahn ist am Freitag ein Mann gestorben. Der 54-Jährige war am frühen Nachmittag in eine sogenannte Torfmühle geraten und wurde dabei tödlich verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Offenbar hatte er einen technischen Defekt beheben wollen. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr bargen die Leiche des Mannes.

Arbeitskollegen und Angehörige wurden durch Seelsorger betreut. Die Ermittlungen zur genauen Unglücksursache dauern an.