Kriminalität Polizisten finden Drogen für 21.000 Euro in Unterhose

Von dpa

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.
Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Bad Bentheim. In der Unterhose eines jungen Mannes hat ein deutsch-niederländisches Polizeiteam Drogen im Wert von 21.000 Euro gefunden.

Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, wollte der 23-Jährige am Sonntagvormittag Kokain und Crystal Meth über die deutsch-niederländische Grenze schmuggeln. Kurz nach dem Grenzübertritt hielten die Beamten den in Richtung Osnabrück fah

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN