Verteidigung „Spiegel“: Ministerium will gegen „Gorch-Fock“-Werft klagen

Von dpa

Begleitet von Kitesurfern fährt die „Gorck Fock“ am Ostseebad Laboe vorbei.Begleitet von Kitesurfern fährt die „Gorck Fock“ am Ostseebad Laboe vorbei.
Frank Molter/dpa/Archivbild

Elsfleth. Wegen der Kostenexplosion bei der Sanierung des Marineschulschiffs „Gorch Fock“ will das Verteidigungsministerium dem „Spiegel“ zufolge Schadenersatz einklagen.

Wegen der Kostenexplosion bei der Sanierung des Marineschulschiffs „Gorch Fock“ will das Verteidigungsministerium dem „Spiegel“ zufolge Schadenersatz einklagen. Eine entsprechende Zivilklage gegen die früheren Chefs des Hauptauftragnehmers,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN