Fußball Positiver Coronatest: Wolfsburg in Sevilla ohne Casteels

Von dpa

Wolfsburgs Torwart Koen Casteels nach einer Partie.Wolfsburgs Torwart Koen Casteels nach einer Partie.
Swen Pförtner/dpa/Bildarchiv

Wolfsburg. Wegen einer Covid-19-Infektion muss der VfL Wolfsburg am Dienstagabend im Champions-League-Spiel beim FC Sevilla auf seinen Kapitän und Torwart Koen Casteels verzichten.

Der 29 Jahre alte Belgier wurde positiv auf das Coronavirus getestet und befindet sich nun in häuslicher Quarantäne, teilte der Fußball-Bundesligist am Montag mit. Casteels wurde nach Angaben seines Clubs zweimal gegen Covid-19 geimpft. Am

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN