Kriminalität Mann fährt betrunken zur Tankstelle, um Alkohol zu kaufen

Von dpa

Eine Polizistin hält ein Gerät zur Atemalkoholkontrolle in der Hand.Eine Polizistin hält ein Gerät zur Atemalkoholkontrolle in der Hand.
Sina Schuldt/dpa/Symbolbild

Rinteln. Ein 45-jähriger Mann ist in Rinteln (Landkreis Schaumburg) betrunken mit dem Auto zu einer Tankstelle gefahren - um sich eine Flasche Wodka zu kaufen.

Gegen ihn wurde nun ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet, teilte die Polizei mit. Wie eine Zeugin sagte, hatte der Mann am Sonntagmorgen kaum die Tür zur Tankstelle aufbekommen und stark geschwankt. Als eine Poliz

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN