Interview über 2G und Verkehrspolitik Warum Niedersachsens Ministerpräsident Weil kein Elektroauto hat

"Zumindest die weiterführenden Schulen werden die Masken noch eine Zeit lang ertragen müssen", sagt Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen."Zumindest die weiterführenden Schulen werden die Masken noch eine Zeit lang ertragen müssen", sagt Stephan Weil (SPD), Ministerpräsident von Niedersachsen.
Holger Hollemann/dpa

Hannover. Würde Stephan Weil 2G an seine Tür schreiben, wenn er eine Kneipe hätte? Brauchen wir doch eine Impfpflicht und wie findet Niedersachsens Ministerpräsident eigentlich die Bahn? Unser Interview liefert die Antworten.

Herr Weil, Sie kochen gern und trinken auch mal ein Bierchen oder ein Glas Wein. Wenn Sie ein Restaurant oder eine Kneipe betreiben würden, was würde dann bei Ihnen am Eingang stehen: 2G oder 3G? Bei mir würde wohl 2G an der Tür stehen. War

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN