Witthaut beobachtet weitere Radikalisierung Verfassungsschutz-Chef warnt vor Gewalttaten aus Querdenker-Szene

Eine Demonstration in Nürnberg gegen die Corona-Politik. Niedersachsens Verfassungsschutz-Chef Bernhard Witthaut warnt vor einer Radikalisierung der Bewegung.Eine Demonstration in Nürnberg gegen die Corona-Politik. Niedersachsens Verfassungsschutz-Chef Bernhard Witthaut warnt vor einer Radikalisierung der Bewegung.
Daniel Karmann/dpa

Osnabrück. Umsturzaufrufe und Gewaltfantasien: Niedersachsen Verfassungsschutz-Präsident Bernhard Witthaut warnt vor einer weiteren Radikalisierung der Corona-Leugner-Szene in Deutschland.

Niedersachsens Verfassungsschutzpräsident Bernhard Witthaut warnt vor weiteren Gewalttaten aus dem Kreis der Corona-Leugner und sogenannten Querdenker. Im Gespräch mit unserer Redaktion sagte Witthaut: „Die Zeit der großen Demonstrationen g

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN