Ermittlungen aufgenommen Gefälschter Impfass: Mann will in Leer Zertifikat erschleichen

Von dpa

Ein Impfpass und ein Smartphone mit der CovPass-App liegen auf einem Impfzertifikat.Ein Impfpass und ein Smartphone mit der CovPass-App liegen auf einem Impfzertifikat.
Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Leer (Ostfriesland). Um ein digitales Corona-Impfzertifikat zu bekommen, hat ein 43 Jahre alter Mann in einer Apotheke im ostfriesischen Leer einen gefälschten Impfausweis vorgelegt.

Mitarbeiter der Apotheke erkannten jedoch die Fälschung und alarmierten die Polizei, wie die Beamten am Mittwoch mitteilten. Demnach wies das vorgezeigte Dokument, das in einem Impfzentrum in Nordrhein-Westfalen ausgestellt worden sein sol

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN