Feste Niedersächsische Unternehmen: Keine großen Weihnachtsfeiern

Von dpa

Ein Weihnachtsmann mit einer Schutzmaske hängt als Weihnachtsbaumschmuck in einem Tannenbaum.Ein Weihnachtsmann mit einer Schutzmaske hängt als Weihnachtsbaumschmuck in einem Tannenbaum.
Federico Gambarini/dpa/Symbolbild

Hannover. Schon 2020 hatte das Coronavirus die Pläne für Weihnachtsfeiern in vielen Unternehmen durchkreuzt. Auch wenn sich die Situation jetzt insgesamt stabilisiert hat: Zumindest die Großen bleiben vorsichtig.

Größere betriebliche Weihnachtsfeiern wird es in vielen Firmen in Niedersachsen auch in diesem Jahr voraussichtlich kaum geben. Einige Unternehmen deuteten schon an, jedenfalls auf zentrale Veranstaltungen rund um die Feiertage am Jahresend

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN