Ein Bild von Lars Laue
12.10.2021, 17:51 Uhr KOMMENTAR

Weihnachtsmarkt-Regeln: Ohne 3G kein Glühwein - gut so

Ein Kommentar von Lars Laue


Weihnachtsmärkte sollen in diesem Jahr in Niedersachsen wieder möglich werden - allerdings gibt es Kritik an den Corona-Auflagen.Weihnachtsmärkte sollen in diesem Jahr in Niedersachsen wieder möglich werden - allerdings gibt es Kritik an den Corona-Auflagen.
Lisa Ducret/dpa

Hannover. Niedersachsen erlaubt Weihnachtsmärkte - allerdings nur für geimpfte, genesene und getestete Besucher. Reichen stichprobenartige Kontrollen dieser 3G-Regel, wie vom Städtetag gefordert? Auf keinen Fall. Ein Kommentar.

Das Coronavirus mag es kalt und feucht. Und das am liebsten inmitten von Menschen, die ausgelassen Alkohol trinken und sich möglichst nahe kommen. Insofern bieten Weihnachtsmärkte die besten Bedingungen für die Ausbreitung von Covid-19

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Artikel zum Kommentar

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN