Kommunen Velorouten sollen Radverkehr in Städten voranbringen

Von dpa

Ein Mann fährt mit einem Fahrrad am frühen Morgen über die Veloroute in die Innenstadt von Hannover.Ein Mann fährt mit einem Fahrrad am frühen Morgen über die Veloroute in die Innenstadt von Hannover.
Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

Hannover. Das Fahrrad soll eine Alternative zu Auto, Bus und Bahn werden - auch bei längeren Strecken. Zahlreiche Kommunen richten deshalb besondere Radwege ein. Welche Pendler können aufs Rad umsteigen?

In Niedersachsen wird derzeit in mehreren Städten an sogenannten Velorouten gebaut, die noch mehr Menschen auf das Fahrrad umsteigen lassen sollen. In Hannover zum Beispiel sind 13 solcher Strecken geplant, die erste wurde vergangene Woche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN