Kriminalität Polizei: Video überführt Taschendiebe am Hbf in Hannover

Von dpa

„Polizei“ steht auf der Uniform eines Polizisten.„Polizei“ steht auf der Uniform eines Polizisten.
Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Hannover. Mit Hilfe einer Videoüberwachung hat die Bundespolizei am Hauptbahnhof in Hannover zwei mutmaßliche Taschendiebe gestellt und einer Frau ihren Rucksack zurückgegeben.

Die 57 Jahre alte Frau kaufte sich am Samstagmorgen ein Ticket an einem Automaten, als Unbekannte den Rucksack vom Gepäckträger des Fahrrads der Frau entwendeten, wie die Polizei mitteilte. Im Rucksack waren Smartphone, Brille und Schlüsse

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN