Wetter September im Land Bremen bundesweit am wärmsten

Von dpa

Eine Radfahrerin fährt am Morgen im Sonnenschein über den Osterdeich.Eine Radfahrerin fährt am Morgen im Sonnenschein über den Osterdeich.
Sina Schuldt/dpa/Archivbild

Bremen. Im aktuellen Monat erreichte Bremen die höchste Durchschnittstemperatur aller Bundesländer - zusammen mit Berlin.

Laut einer Mitteilung des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vom Mittwoch, zeigte das Thermometer im Schnitt 15,9 Grad an. Gleichzeitig regnete es in der Hansestadt am häufigsten. Niedersachsen befand sich bei den Werten im Mittelfeld.Der DWD

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN