Fußball 1:2 gegen Sandhausen: Hannover kassiert bittere Heimpleite

Von dpa

Hannovers Gaël Ondoua (l) und Sandhausens Charlison Benschop kämpfen um den Ball.Hannovers Gaël Ondoua (l) und Sandhausens Charlison Benschop kämpfen um den Ball.
Daniel Reinhardt/dpa

Hannover. Der Aufschwung von Hannover 96 ist vorerst schon wieder vorbei.

Nach zwei überzeugenden Siegen gegen St. Pauli und Kiel verloren die Niedersachsen am Sonntag mit 1:2 (0:0) gegen den Abstiegskandidaten SV Sandhausen und verpassten dadurch den Sprung in die obere Tabellenhälfte der 2. Fußball-Bundesliga.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN