Landtag Thema Wolf beschäftigt Landtag auch nach Sommerpause

Von dpa

Die Abgeordneten sitzen im niedersächsischen Landtag.Die Abgeordneten sitzen im niedersächsischen Landtag.
Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

Hannover. Das Thema Wolf beschäftigt die Abgeordneten des niedersächsischen Landtags auch nach der Sommerpause.

Die FDP forderte in einer aktuellen Stunde am Mittwoch in Hannover, mehr Jagd zu machen. Der Wolf sei in Niedersachsen seit Jahren nicht mehr gefährdet und breite sich „ungehindert“ aus, sagte ihr Agrarexperte Hermann Grupe. „Der Wolf muss

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN