Fußball VfL Wolfsburg rettet Punkt in Unterzahl: 0:0 beim OSC Lille

Von dpa

Jonathan David (r) vom OSC Lille gegen Josuha Guilavogui (l) und Maximilian Arnold (M) vom VfL Wolfsburg.Jonathan David (r) vom OSC Lille gegen Josuha Guilavogui (l) und Maximilian Arnold (M) vom VfL Wolfsburg.
Michel Spingler/AP/dpa

Villeneuve-d'Ascq. Bundesliga-Tabellenführer VfL Wolfsburg hat zum Start der neuen Saison in der Champions League beim französischen Meister OSC Lille in Unterzahl einen glücklichen Punkt gerettet.

Trotz einer schwachen Leistung kamen die Niedersachsen am Dienstag im Stade Pierre Mauroy zu einem 0:0. In der letzten halben Stunde spielten sie nur noch zu zehnt, nachdem Verteidiger John Anthony Brooks in der 62. Minute wegen eines Hand

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN