Gesundheit Tonne: Bei Störungen von Corona-Leugnern Polizei einschalten

Von dpa

Grant Hendrik Tonne (SPD), Kultusminister Niedersachsen, vor der Presse.Grant Hendrik Tonne (SPD), Kultusminister Niedersachsen, vor der Presse.
Julian Stratenschulte/dpa

Hannover. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat die Schulleitungen laut einem Bericht ermutigt, im Fall von Störungen des Betriebs durch Corona-Leugner bei Bedarf die Polizei einzuschalten.

„Zur Durchsetzung des Hausrechts sollten Sie die Polizei um Hilfe bitten“, schrieb der SPD-Politiker nach Informationen der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ (HAZ/Dienstag) an die Rektorate.Lehrkräfte sollten sich außerdem möglichst nich

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN