Handball BSV: Lone Fischer beendet Karriere wegen Schwangerschaft

Von dpa

Ein Handball liegt auf einem Tor.Ein Handball liegt auf einem Tor.
Frank Molter/dpa/Symbolbild

Buxtehude. Rekordspielerin Lone Fischer vom Handball-Bundesligisten Buxtehuder SV hat kurz vor dem Saisonbeginn ihren Rücktritt vom Leistungssport erklärt.

Die 32-Jährige ist schwanger und erwartet im März kommenden Jahres Zwillinge. Das teilte der Verein am Montagabend im Rahmen eines Sponsoren-Treffens mit. Fischer hält die Clubrekorde an absolvierten Bundesliga-Partien (295), erzielten Tor

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN