Gesundheit Inzidenz der Corona-Neuinfektionen sinkt leicht

Von dpa

Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich machen.Ein Patient lässt vor einer Arztpraxis einen Abstrich machen.
Kay Nietfeld/dpa/Symbolbild

Berlin. Bei den neuen Corona-Fällen in Niedersachsen ist die Sieben-Tage-Inzidenz am Dienstag leicht gesunken.

Nach Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) lag der Wert bei 58,2 - nach 59,9 am Montag. Die Kennziffer gibt an, wie viele Infektionen pro 100 000 Einwohnerinnen und Einwohner in den vergangenen sieben Tagen gemeldet wurden.In Niedersachsen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN