Eishockey Drei Corona-Fälle bei Grizzlys: Testspiele abgesagt

Von dpa

Ein Puck liegt vor einem Eishockey-Schläger auf dem Eis.Ein Puck liegt vor einem Eishockey-Schläger auf dem Eis.
Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Wolfsburg. Bei den Grizzlys Wolfsburg sind drei Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Das teilte der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Freitag mit. Das Trio, aus dem zwei Profis bereits den vollständigen Impfschutz besitzen, wurde umgehend in häusliche Quarantäne geschickt. Bis auf leichte Symptome geht es den Spiele

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN