Schüler seltener geimpft Zum Schulstart in Niedersachsen: Weil kündigt tägliche Testung an

Von dpa

Ein Mann träufelt eine Lösung auf eine Testkassette für einen Schnelltest.Ein Mann träufelt eine Lösung auf eine Testkassette für einen Schnelltest.
Zacharie Scheurer/dpa/Symbolbild

Hannover. Unter Jüngeren werden mehr Corona-Fälle gemeldet als bei Älteren. Gleichzeitig sind Schüler seltener geimpft. Zum Schulstart kündigt der Ministerpräsident tägliche Tests an - zumindest in den ersten Tagen.

In Niedersachsen müssen sich Schülerinnen und Schüler nach den Sommerferien zum Schulstart auf tägliche Corona-Tests einstellen. „Wir werden mindestens am Anfang des Schuljahres eine tägliche Testung vorsehen“, sagte Ministerpräsident Steph

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN