Auto VW-Aufbruch in neue Autowelt: Dieselfragen der Aktionäre

Von dpa

Ein Mitarbeiter von Volkswagen streicht mit einem Tuch über ein Fahrzeug von VW.Ein Mitarbeiter von Volkswagen streicht mit einem Tuch über ein Fahrzeug von VW.
Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Wolfsburg. Konzernchef Diess blickt mit der neuen Elektro- und Digitalstrategie weit nach vorn, bis 2030 und darüber hinaus. Manche VW-Anleger bringen nach dem Schadenersatz-Deal mit Vorvorgänger Winterkorn aber noch einmal etliche Punkte zum Nachhall der Dieselkrise aufs Tapet.

Zukunftspläne in den Reden, Vergangenheitsbewältigung in der Aussprache: Bei der Hauptversammlung von Volkswagen waren Konzernführung und Aktionäre hin- und hergerissen. Vorstandschef Herbert Diess erklärte auf dem Online-Treffen am Donners

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN