Kommunen Onay will wieder Vertrauen zwischen Parteien herstellen

Von dpa

Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay spricht zu Journalisten.Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay spricht zu Journalisten.
Ole Spata/dpa/archivbild

Hannover. Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) will sich nach dem Platzen des Ampelbündnisses im Rat der Landeshauptstadt darum bemühen, neues Vertrauen zwischen den Parteien herzustellen.

Er werde auf die Fraktionsvorsitzenden von SPD und FDP zugehen, kündigte Onay am Donnerstag auf Twitter an. Die Grünen hatten das Bündnis mit SPD und FDP aufgekündigt, weil die Wahl der Grünen-Politikerin Anja Ritschel zur Umwelt- und Wirt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN