Schulen Tägliche Corona-Tests in Schulen nicht ausgeschlossen

Von dpa

Die Testflüssigkeit eines Corona-Schnelltests wird ausgewertet.Die Testflüssigkeit eines Corona-Schnelltests wird ausgewertet.
Soeren Stache/dpa/Symbolbild

Hannover. Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) will nach den Sommerferien die Corona-Testfrequenz in den Schulen erhöhen.

Möglicherweise solle statt zweimal wöchentlich täglich getestet werden, sagte der Minister der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. „Niemand wird nach den Sommerferien ohne einen negativen Corona-Test in die Schule gehen“, sagte Tonne.Zu der Frage

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN