Regierung Niedersachse: Verkürzte Ausbildung für Pflegehelfer

Von dpa

Eine Pflegerin reicht einer Frau ihre Tasse.Eine Pflegerin reicht einer Frau ihre Tasse.
Jana Bauch/dpa/Symbolbild

Hannover. Pflegekräfte werden händeringend gesucht. Niedersachsen startet nun eine verkürzte Ausbildung zur Pflegeassistenz unter anderem für Menschen, die bereits Erfahrung in der Pflege gesammelt haben. Nicht alle halten das für eine gute Lösung.

Um den Personalmangel in der Pflege zu bekämpfen, bietet Niedersachsen künftig eine verkürzte Ausbildung für Pflegehelfer an. Die Ausbildung zum Pflegeassistenten beziehungsweise zur Pflegeassistentin kann künftig für Menschen mit entsprech

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN