Tiere Erster Heuler des Jahres in Seehundstation: Luna ohne Mutter

Von dpa

Luna robbt in der Seehundstation Norddeich.Luna robbt in der Seehundstation Norddeich.
-/Seehundstation Norddeich/dpa

Norden. Die Seehundstation Norddeich hat den ersten mutterlos gefundenen Heuler des Jahres aufgenommen.

Wie die Einrichtung am Freitag mitteilte, wurde der 8,1 Kilogramm schwere und 74 Zentimeter lange Seehund Luna genannt. Das Tier war am 6. Mai allein am Deich entdeckt worden und wurde zunächst in der Quarantänestation im Waloseum versorgt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN