Regierung Behrens will hohe Impfquote gegen Corona-Pandemie im Herbst

Von dpa

Daniela Behrens (SPD), Ministerin für Gesundheit in Niedersachsen, spricht.Daniela Behrens (SPD), Ministerin für Gesundheit in Niedersachsen, spricht.
Moritz Frankenberg/dpa/Archivbild

Hannover. Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD) setzt auf eine möglichst hohe Impfquote, um eine erneute Verschlechterung der Corona-Lage im Herbst zu verhindern.

Zwar sei die Corona-Situation nun zu Sommerbeginn deutlich entspannter, sagte Behrens der dpa in Hannover. „Aber wir wissen auch, die Situation im letzten Sommer war ähnlich.“ Nun gehe es darum, ein Wiederansteigen der Neuinfektionszahlen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN