Arbeitsmarkt Arbeitsmarktzahlen für Mai: Aufholen bei Frühjahrsbelebung?

Von dpa

Das Logo der Agentur für Arbeit ist an dem Gebäudekomplex der Behörde zu sehen.Das Logo der Agentur für Arbeit ist an dem Gebäudekomplex der Behörde zu sehen.
Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Hannover. Die neuen Arbeitsmarktzahlen für Niedersachsen und Bremen dürften anzeigen, ob die bisher nur relativ schwache Frühjahrsbelebung jetzt im Zeichen nachlassender Corona-Infektionen möglicherweise noch etwas angezogen hat.

Die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit (BA) stellt am heutige Dienstag (10.00 Uhr) ihre jüngsten Daten vor. Im April waren im Vergleich zum Vormonat etwas weniger Menschen ohne Job im Nordwesten registriert worden. Der Rückgang

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN