Kriminalität Polizei findet bei Mann falsch gelagerte Munition

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens.Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens.
Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Schwanewede. Die Polizei hat bei einem 66-Jährigen in Metjensande im Landkreis Osterholz falsch gelagerte Munition gefunden.

Der Mann soll gegen das Waffengesetz verstoßen haben. Die Polizisten, darunter Sprengstoff- und Waffenspezialisten, durchsuchten seit dem Montagvormittag das Wohnhaus des Mannes, wie die Polizei mitteilte. Sie behielten sämtliche Waffen un

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN