Unfälle Fahrer prallt wegen Wildwechsels gegen Baum: Schwer verletzt

Von dpa

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz.Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz.
Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Garrel. Wegen eines Wildwechsels ist ein 41 Jahre alter Autofahrer nahe Garrel (Landkreis Cloppenburg) mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden.

Der Polizei zufolge war der 41-Jährige am späten Samstagabend mit seinem Wagen in einer Linkskurve von der Straße abgekommen. Anschließend stieß er gegen den Baum. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN