Fußball Schlager: Trainerwechsel erwartbar, aber nicht optimal

Von dpa

Wolfsburgs Xaver Schlager.Wolfsburgs Xaver Schlager.
Michael Sohn/AP-POOL/dpa/Archivbild

Bad Tatzmannsdorf. Der Trainerwechsel beim VfL Wolfsburg kam für Österreichs Fußball-Nationalspieler Xaver Schlager nicht überraschend.

Richtig glücklich ist der Mittelfeldspieler des VfL mit dem Abgang von Oliver Glasner aber nicht. „Das hat sich ja angedeutet, war nicht die größte Überraschung. Nach so einem Erfolg ist es natürlich nicht optimal“, sagte Schlager am Freit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN