Fußball Lehren aus dem Relegationshinspiel Ingolstadt - Osnabrück

Von dpa

Stefan Kutschke (r) und Torschütze Fatih Kaya von Ingolstadt jubeln über den Treffer zum 2:0.Stefan Kutschke (r) und Torschütze Fatih Kaya von Ingolstadt jubeln über den Treffer zum 2:0.
Matthias Balk/dpa

Ingolstadt. Dem FC Ingolstadt fehlt nicht mehr viel. Dann kehren die Schanzer nach zwei Jahren in die Zweitklassigkeit zurück. Nach einem 0:3 im Hinspiel hilft dem VfL Osnabrück nur noch ein Fußball-Wunder.

Ingolstadts Trainer Tomas Oral warnte seine Mannschaft vor übereilter Euphorie, Coach Markus Feldhoff vom VfL Osnabrück fehlten die Argumente. Nach einem überzeugenden 3:0 (2:0) am Donnerstagabend stehen die Schanzer dicht vor der Rückkehr

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN