Schlechte Lage in Niedersachsen Hoffen auf „normalen“ Sommer: Wie läuft der Tourismus an?

Von dpa

Touristen sitzen vor dunklen Wolken auf einer Bank auf dem Deich und genießen ihre Pause.Touristen sitzen vor dunklen Wolken auf einer Bank auf dem Deich und genießen ihre Pause.
Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

Hannover. Der Tourismus kommt nur langsam wieder in Gang. Eine IHK-Umfrage unter knapp 800 Betrieben im Land zeichnet ein düsteres Bild von der Lage. Die Tourismus-Kommunen und der Wirtschaftsminister setzen für einen Neustart nicht nur auf kurzfristige Maßnahmen.

Nach monatelanger Schließung des Gastgewerbes soll Niedersachsens Tourismus nach dem Willen von Kommunen und dem Land gestärkt aus der Corona-Pandemie hervorgehen. Städte und Gemeinden berieten mit Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU)

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN