Schifffahrt Bremen will 500 Millionen Euro in seine Häfen investieren

Von dpa

Ein Marineschiff liegt im Neustädter Hafen in Bremen.Ein Marineschiff liegt im Neustädter Hafen in Bremen.
Sina Schuldt/dpa

Bremen. Das Bundesland Bremen will in den kommenden zehn Jahren eine halbe Milliarde Euro in die Infrastruktur seiner Häfen investieren.

Das kündigte Bürgermeister Andreas Bovenschulte am Mittwoch bei einer Veranstaltung zur Weiterentwicklung der Häfen an. Der SPD-Politiker unterstrich die Bedeutung der maritimen Wirtschaft für das kleinste Bundesland: „Die Häfen sind für B

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN