Umwelt Protest: Greenpeace zieht Schlüssel von VW-Autos

Von dpa

Greenpeace-Aktivisten gehen von Auto zu Auto und sammeln die darin steckenden Zündschlüssel ein.Greenpeace-Aktivisten gehen von Auto zu Auto und sammeln die darin steckenden Zündschlüssel ein.
Michael Bahlo/dpa

Emden. Klimaschützer fordern bereits seit längerem ein festes Ausstiegsdatum für Verbrennermotoren in Deutschland. Aktivisten von Greenpeace machen nun mit einem Protest im Emder Auto-Verladehafen Druck auf Volkswagen. Dabei entwenden sie Hunderte Autoschlüssel.

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat mit einer Protestaktion nahe dem Volkswagen-Werk in Emden den Autobauer zu einem schnellen Ausstieg aus Verbrennungsmotoren aufgefordert. Mehrere Aktivistinnen und Aktivisten verschafften sich am

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN