Verkehr Polizei kontrolliert Radfahrer: Für mehr Rücksichtnahme

Von dpa

Eine Polizistin hält während einer Polizeikontrolle eine rote Winkerkelle in die Höhe.Eine Polizistin hält während einer Polizeikontrolle eine rote Winkerkelle in die Höhe.
Sebastian Willnow/zb/dpa/Symbolbild

Hannover. Die Polizei will in Niedersachsen mit verstärkten Kontrollen von Radfahrern für mehr Rücksichtnahme im Straßenverkehr werben. Auch Autofahrer sollten beim bundesweiten Aktionstag für die schwächeren Radfahrer sensibilisiert werden.

Mehr Rücksicht von Radfahrern - und gegenüber Radfahrern: Mit diesem Ziel hat Niedersachsen am Mittwoch am bundesweiten Aktionstag „sicher.mobil.leben“ teilgenommen. Landesweit kontrollierten Polizeibeamte Radfahrer und wiesen mit Präventio

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN