Gesundheit Luftwaffe fliegt Anlage zur Sauerstoffproduktion nach Indien

Von dpa

Ein Bundeswehr-Airbus A350 „Kurt Schumacher“ der Luftwaffe startet auf dem Flughafen Köln/Bonn.Ein Bundeswehr-Airbus A350 „Kurt Schumacher“ der Luftwaffe startet auf dem Flughafen Köln/Bonn.
Oliver Berg/dpa

Wunstorf. Ein Transportflugzeug der Bundeswehr ist am Mittwoch vom Fliegerhorst Wunstorf (Region Hannover) aus mit Bauteilen für eine Sauerstoffanlage nach Indien gestartet.

Dort sollen die Gerätschaften am Donnerstag als Teil der deutschen Nothilfe eintreffen. Nach Angaben der Luftwaffe muss die Mannschaft des Flugzeugs vom Typ A400M einen Zwischenstopp in Abu Dhabi einlegen.Indien ist beispiellos schwer von

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN