Prozesse Affäre um Flüchtlingsamt: Ermittlungen gegen Staatsanwälte

Von dpa

Der Schriftzug „Polizei“ ist vor einem Polizeirevier zu sehen.Der Schriftzug „Polizei“ ist vor einem Polizeirevier zu sehen.
Boris Roessler/dpa/Symbolbild

Bremen. In der Affäre um das Bremer Flüchtlingsamt ermittelt die Generalstaatsanwaltschaft der Hansestadt mittlerweile gegen vier Staatsanwälte.

Es gehe um den Verdacht der Verletzung von Privatgeheimnissen einer Beschuldigten, sagte Generalstaatsanwältin Kirsten Graalmann-Scheerer am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Sie bestätigte einen Bericht der „Tageszeitung“ (taz). Drei M

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN