Kriminalität Frau mit Kopfschuss verletzt: Anklage der Staatsanwaltschaft

Von dpa

Eine goldfarbene Justitia-Figur steht vor Aktenbergen, die sich auf einem Tisch stapeln.Eine goldfarbene Justitia-Figur steht vor Aktenbergen, die sich auf einem Tisch stapeln.
Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Hildesheim. Die Staatsanwaltschaft Hildesheim hat Anklage gegen einen 42-Jährigen erhoben, der die Schwester seiner Ex-Partnerin niedergeschossen haben soll.

Die 46-Jährige überlebte. Angeklagt sei der Mann wegen versuchten Totschlags, gefährlicher Körperverletzung und Verstoßes gegen das Waffengesetz, sagte eine Sprecherin der Anklagebehörde am Montag. Zuvor hatte die „Braunschweiger Zeitung“

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN