Pferd ist Voraussetzung für Kauf Windkraftbetrug: Villa der Familie Holt steht für Millionenbetrag zum Verkauf

Die Villa der teilweise unter Betrugsverdacht stehenden Familie Holt steht zum Verkauf.Die Villa der teilweise unter Betrugsverdacht stehenden Familie Holt steht zum Verkauf.

Osnabrück. Die Villa der zum Teil unter Betrugsverdacht stehenden Familie Holt im Landkreis Vechta steht zum Verkauf. Potenzielle Käufer müssen nicht nur viel Geld, sondern auch mindestens ein Pferd besitzen.

Für 2,2 Millionen Euro wird die Villa der Familie Holt von einem Immobilienmakler auf einer Internetplattform angeboten. „Exklusive Villa mit Pferdehaltung und Weideland“ ist das ausführliche Exposé überschrieben.Weitere Eckdaten:

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN