Atomkraft Vorbereitung für Stilllegung und Rückbau von Akw beginnt

Von dpa

Dampf steigt aus den Kühltürmen des Atomkraftwerks (AKW) Grohnde auf.Dampf steigt aus den Kühltürmen des Atomkraftwerks (AKW) Grohnde auf.
Julian Stratenschulte/dpa

Emmerthal. Für die bevorstehende Stilllegung und den Rückbau des Atomkraftwerks Grohnde bei Hameln sowie den Bau eines örtlichen Zwischenlagers beginnen die Vorbereitungen.

Die Betreiberin Preussenelektra habe die Unterlagen zur Information und Öffentlichkeitsbeteiligung vorgelegt, teilte Umweltminister Olaf Lies (SPD) am Donnerstag in Hannover mit. Das Kraftwerk, das seit 1984 in Betrieb ist, soll im Laufe d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN