Energie Stromversorger EWE stellt standardmäßig auf Öko um

Von dpa

Wasserstoff-Testspeicherung des Energiedienstleisters EWE in Rüdersdorf.Wasserstoff-Testspeicherung des Energiedienstleisters EWE in Rüdersdorf.
Andreas Prinz/EWE/dpa/Handout

Oldenburg. Der nordwestdeutsche Energieversorger EWE wird seine privaten Stromkunden ab 2022 standardmäßig mit Ökostrom versorgen.

Das kündigte Vorstandschef Stefan Dohler am Mittwoch in Oldenburg an. „Die Umstellung auf erneuerbaren Strom ist alternativlos“, sagte er. Für Kunden, die bereits Ökostrom beziehen, solle der Anteil an regional produzierter erneuerbarer En

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN