Kriminalität Schmuggler überholt unerlaubt Zivilstreife: Kontrolle

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.
Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

Hannover. Wegen eines unerlaubten Überholmanövers ist ein 48 Jahre alter Schmuggler in Hannover einer Zivilstreife der Polizei ins Netz gegangen.

Der Mann war den Beamten auf der Autobahn 352 aufgefallen, als er trotz eines Überholverbots an den Polizisten in Höhe der Anschlussstelle Dreieck Hannover-West vorbei fuhr, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Ordnungshüter verfolgt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN