Bau Bauland-Ausweisung bleibt hoch

Von dpa

Baugrundstücke am Ortsrand der Gemeinde Ottenstein im Landkreis Holzminden.Baugrundstücke am Ortsrand der Gemeinde Ottenstein im Landkreis Holzminden.
Julian Stratenschulte/dpa/Archivbild

Hannover. Wo entstehen die größten Flächen für neue Häuser und Wohnungen in Niedersachsen? Dort, wo ohnehin viel Platz ist - aber auch in den Randlagen der Städte. Der Bauboom hat Licht- und Schattenseiten.

Viele niedersächsische Städte und Gemeinden weisen weiterhin große Neubaugebiete aus. Dies geht aus der jüngsten „Wohnbauland-Umfrage“ der landeseigenen NBank hervor. Betrachtet man die geschaffenen Flächen für neue Familienhäuser und neue

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN