Verteidigung „Ministerin an Bord“: Kramp-Karrenbauer bei der Marine

Von dpa

Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Bundesministerin der Verteidigung, vor der Presse.Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Bundesministerin der Verteidigung, vor der Presse.
Kay Nietfeld/dpa

Wilhelmshaven. Erstmals war die Verteidigungsministerin bei der Marine in Wilhelmshaven. Die höchste Vorgesetzte aller Soldatinnen und Soldaten besichtigte auch das neueste Kriegsschiff der Bundeswehr.

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat die Bedeutung der Marine für den weltweiten freien Schiffsverkehr betont. Sie sei der festen Überzeugung, dass in den nächsten Jahren neben dem Weltraum vor allem die Seegeb

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN