Leider kein Bild vorhanden
25.04.2021, 18:00 Uhr KOLUMNE

Generation ausgeträumt?

Von Theresia Crone


Freitags nur mal ein bisschen für die Zukunft demonstrieren? – Wer Theresia Crones Engagement für die Umwelt auf Schuleschwänzen und Pappschilderhochhalten reduziert, der sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. Alle zwei Wochen legt die Klimaaktivistin in ihrer Kolumne den Finger in die Wunden der Politik und Gesellschaft.Freitags nur mal ein bisschen für die Zukunft demonstrieren? – Wer Theresia Crones Engagement für die Umwelt auf Schuleschwänzen und Pappschilderhochhalten reduziert, der sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. Alle zwei Wochen legt die Klimaaktivistin in ihrer Kolumne den Finger in die Wunden der Politik und Gesellschaft.
Felix Schiderski

Köln. Einige Bildungsexperten gehen so weit, dass sie sagen, die Schule würde Kreativität töten.

„Mit jedem Jahrgang werden meine Schüler unkreativer, sie haben aufgehört zu träumen.“, das sagte mir vor kurzem ein befreundeter Lehrer, der seine Schüler regelmäßig fragt, wo sie sich in 5 Jahren sehen. Die Antworten der Oberstufen Schüle

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN