Hochschulen Studierendenvertreter: Lage an den Unis immer ernster

Von dpa

Menschenleer ist ein Hörsaal.Menschenleer ist ein Hörsaal.
Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Hannover. Runde drei: Studierende in Niedersachsen sind vor dem Start des dritten Corona-Semesters weiter mit alten Problemen konfrontiert. Es brauche endlich Lösungen, fordert die Landesastenkonferenz.

Kurz vor dem Start des dritten Corona-Semesters hat die niedersächsische Landesastenkonferenz (LAK) die Lage der Studierenden als ernst bezeichnet. Die Lernsituation an den Unis sei trotz Anstrengungen von Hochschulleitungen und Verwaltunge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN