Brände Auto und Motorräder durch Feuer zerstört

Von dpa

Feuerwehrmänner sind mir ihrem Fahrzeug im Einsatz.Feuerwehrmänner sind mir ihrem Fahrzeug im Einsatz.
Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Braunschweig. Ein Auto, ein Anhänger und zwei Motorräder sind bei einem Feuer in Braunschweig zerstört worden.

In der Nacht zum Ostermontag hatten mehrere Anwohner Explosionsgeräusche gehört und Feuer gesehen. Sie alarmierten die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte löschten die brennenden Fahrzeuge. Ursache für die Explosionen waren zahlreiche Spraydosen,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN