Unfälle 19-Jähriger bei Autounfall getötet

Von dpa

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße.
Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Wirdum. Ein 19-jähriger Autofahrer ist bei einem schweren Zusammenstoß in Wirdum in Ostfriesland ums Leben gekommen.

Der 64 Jahre alte Fahrer des zweiten beteiligten Wagens und seine 71-jährige Beigleiterin kamen schwer verletzt ins Krankenhaus, wie die Polizei Aurich am Ostersonntag mitteilte.Den Angaben nach war der junge Fahrer am Karsamstag in einer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN