Kriminalität Straftaten von Kindern und Jugendlichen zurückgegangen

Von dpa

Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache.Ein Schild mit dem Schriftzug "Polizei" hängt an einer Polizeiwache.
Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Hannover. Kinder und Jugendliche leiden vielfach mehr als andere Menschen unter den Einschränkungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt. Doch schlagen junge Leute deswegen aus Frust auch mehr über die Stränge? In Niedersachsen gibt es dazu jetzt Ergebnisse.

In der Corona-Pandemie des vergangenen Jahres hat sich die Kinder- und Jugendkriminalität in Niedersachsen deutlich abgeschwächt. Das Jahr 2020 sei ein Ausnahmejahr gewesen - gerade auch für junge Menschen, sagte Landespolizeipräsident Axel

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN